C-Skins

C-Skins - Carey Brown und sein Onkel Dennis Cross entwarfen und fertigten in den 70er Jahren die ersten Surfdampfer Europas. 1997 gründete Carey C-SKINS. Sein Sohn Mark, der jetzt als technischer Direktor tätig ist, setzt die Familientradition fort, bahnbrechende Neoprenanzüge für Surfer zu kreieren.

 

Für das Design der Marke wurde kein Geringerer als Grafikdesigner David Carson mit ins Boot geholt. David prägt seit Jahren den Designbegriff durch seine Layouts und typografischen Werke neu. Der in Kalifornien lebende Carson ist darüber hinaus ein begnadeter Wellenreiter und nimmt sich das Surfen immer wieder als Thema für seine Werke.

 

C-Skins steht für absolute Kaltwasserperformance. Getestet in einigen der eisigsten Gewässer Nordeuropas, wurden Careys Neoprenanzüge, die ursprünglich in seinem Gartenschuppen hergestellt wurden, zu den wärmsten Neoprenanzügen auf dem Planeten. Die Neoprenanzüge, Kopfhauben, Handschuhe und Neoprenboots des englischen Herstellers bieten ein Höchstmaß an Wärmeisolation kombiniert mit maximaler Bewegungsfreiheit. Sowohl die Neoprenanzüge als auch die Boots und Gloves überzeugen durch beste Verarbeitung und sehr gute Passform.

 

C-Skins verfolgen mit seinen Produkten eisern das Ziel, die besten Materialien auf dem Markt anzubieten, um sicherzustellen, dass Surfer ihren Sport genießen können, egal zu welcher Jahreszeit.

 



Artikel 1 - 20 von 31